top of page

Freiheit

und die Leichtigkeit #7daysaweek in allen Bereichen, bei allem was Du tust. Wie wäre das?


Liebes wunderbares Du

Mehr von dem zu wählen, zu nehmen was dir gut tut und das zu lassen, neu zu wählen, was dir die Freiheit raubt. Oder...

... würde ein wunderbares Wesen, ein unendliches Wesen, tun was Du tust?

Wo und womit verschwendest Du deine Lebenszeit?


Sendet dein Körper non-stopp Signale wie: verschaffe mir Ruhe und Gelassenheit, entspann dich endlich!?

Fragst Du dich manchmal auch, muss es wirklich immer zuerst wehtun, bis ich begreife?

Ich weiss doch ganz klar, wenn auch nur theoretisch, dass ein Bein brechen Schmerzen verursacht?

Wo ist mein Gespür für mich geblieben?




Habe ich meine Intuition weggesperrt?

Ich bin doch Erwachsen und sollte es besser wissen!?

Und jetzt gerade: nickst Du vor dich hin... sagst…. ja, aber…. eigentlich…. nur noch schnell…. alles kein Problem... das vergeht wieder...

Als Kleinkinder konnten wir mit Wörtern wie «heiss» und «kalt», nichts anfangen, stimmt. Wir mussten uns schon mal kurz die Finger verbrennen, bis uns bewusst wurde, autsch…... spielerisch und voller Freude hüpften wir durch den Alltag und dann wurden wir älter und älter, angepasster!

Ist jetzt die Zeit, dein inneres Kind wieder frei zu lassen?

Ich bin #heretohelp

ob mit einem Gespräch on- oder offline

einem Access Bars® Kurs in eurer Firma

einer Access Bars® Behandlung


Lass dein Kind raus, den Drachen wieder fliegen.


Herzlichst auf einen luftigen Herbsttag

Ruth







Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

STRESS hoch drei!

Legal vs illegal

bottom of page