top of page

Woher kommt die Gewalt?

Aktualisiert: 17. Aug. 2021

oder wo fängt Gewalt an, was schürt sie, was bringt sie zur Explosion?


Ich stand Valerie Lux, BND-Agentin Rede und Antwort.


Zum Inhalt des Videos

Vom Geheimdienst zum Transparenzdienst: Das ist der BND 2021. Wir setzen uns ein für #citizenjournalism. In einer ressortübergreifenden Transparenzinitiative veröffentlicht der Auslandsnachrichtendienst in den letzten 80 Tagen vor der Bundestagwahl seine Quellen und lässt Bürger*Innen über die Schulter blicken während der Arbeit ihrer Analystinnen. Du hast auch eine objektive wissenschaftliche Quelle, die uns die Arbeit in der Suche nach dem Ursprung von Gewalt erleichtert? Dann verlinke sie gerne in den Kommentaren! Wir gehen jedem Hinweis nach und sind dankbar wenn Bürgerinnen aus dem deutschsprachigen Raum uns mithelfen unser Demokratieprinzip nach Grundgesetz Art. 20. lebendig gestalten und am öffentlichen Diskurs partizipieren. Wissenschaftliche Belege im Open Source Format in chronologischer Reihenfolge des Videoauftritts:

🌀 MINUTE 04:45 Access Bars®

Access Consciousness Bars (2015) Jeffrey L. Dann in (PhD). In: Global Neuroscience Research Foundation


🌀 MINUTE 19:30 Frauen morden anders als Männer. Von Thomas Müller. In: Ärztezeitung (06.12.2016) Quelle https://www.aerztezeitung.de/Medizin/...


🌀 MINUTE 21:10 Quelle Kriminalitätsstatistik von Mann und Frau "Im Jahr 2019 wurden in Deutschland 592.430 Männer und 136.438 Frauen rechtskräftig verurteilt." Statistisches Bundesamt https://de.statista.com/statistik/dat...


🌀 MINUTE 21.40 Gründe von Tötungsdelikten von Mann und Frau

"71 der Delikte wurden von Männern, aber nur 13 von Frauen begangen, erläuterte der forensische Psychiater auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)." Quelle: Ärztezeitung ebd. siehe oben


🌀 MINUTE 25:10 Suchtproblematik betrifft hauptsächlich Männer Vgl. Bei rund der Hälfte der Behandlungseintritte in die spezialisierte Sucht- hilfe (2018) in der Schweiz ist Alkohol als Hauptproblem: "In fast 70% der Fälle sind Männer betroffen und das Durchschnittsalter beträgt 46 Jahre." Schweizer Suchtpanorama (2020) Monique Portner-Helfer, Markus Meury: Mediendossier Quelle: https://www.google.de/url?sa=t&source...


🌀 MINUTE 25:20 Neuropsychologische Unterschiede der Gehirne zwischen Männer und Frauen Universität Heidelberg: Was macht uns zu Mann oder Frau? (2017) Prof. Dr. Sabina Pauen, Dr. Miriam Schneider. In: Biological Psychology Nr. 10/2017. Titel: Der kleine Unterschied. Quelle Open Source Paper: https://www.google.de/url?sa=t&source...


🌀 MINUTE 28:30 In Unternehmen hat sich das "Arbeitsunfähigkeitsvolumen aufgrund psychischer Erkrankungen in den letzten 20 Jahren mehr als verdreifacht und Depressive Episoden (F32) sind zur drittwichtigsten Einzeldiagnose bei Arbeitsunfähigkeit aufgestiegen (2016)." Quelle Statistisches Bundesamt https://de.statista.com/themen/1318/p...


🌀 MINUTE 29:20 Vgl. Die Arbeitsausfälle von Mitarbeitern mit psychischen Erkrankungen kosten 21 Milliarden Euro an der Bruttowertschöpfung. Quelle: Haufe Akademie (18.05. 2018) Petra, Isabel Schlerit. https://www.haufe-akademie.de/blog/th...


🌀 MINUTE 30:00 Leadership-Coaching als Heilung Valerie Lux Matriarchalisches Coaching für Konzerne: www.digilux.blog Ruth Aischielis-Foser eigener YouTube-Kanal https://m.youtube.com/channel/UC1wwBB... --


Menschen aus der ganzen Welt tauschen täglich subjektive Eindrücke und Informationen mit dem Bundesnachrichtendienst aus. Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten, das uns und unserem Auftrag helfen könnte, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Vielleicht haben Sie über Kontakte im Ausland etwas erfahren, was relevant für uns sein könnte. Uns interessieren dabei alle Informationen, die von Bedeutung für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland sind und einen Auslands­bezug haben. Laden Sie hier den öffentlichen PGP-Schlüssel des BND herunter: https://www.bnd.bund.de/DE/Service/In... ✨✨✨


Hinweis


Wenn Du selbst betroffen bist vom Brodeln, der latenten Wut und Angst, dem mangelnden Selbstwert, dann gönne dir wunderbaren «Tools and Toys» Access Consciousness.


Sei herzlichst gegrüsst und habe den Mut zu ändern, was nur Du ändern kannst.

Ruth


Deine pragmatisch-kreative Lösungsflüstererin







Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

STRESS hoch drei!

Legal vs illegal

bottom of page