2021 Dreaming Big, Creating Bigger

Oder doch in der #Lethargie des Corona-Zeitgeistes, dem allgegenwärtigen ABERN verharren?


Hört sich doch wunderbar an? Oder? Nur was muss ich TUN um grösseres zu kreieren? Eine sehr berechtigte Frage. Ich habe zwar «Magic Tools» die ich dir gerne zeigen kann, doch Wunder vollbringen können auch sie nicht, wenn Du nicht ins TUN kommst.

Einfach mal beim Universum bestellen ist der Anfang. Doch auf Gottes Erden ist TUN gefragt. Stimmt’s?


Doch dabei sind wir uns bestimmt alle einig «von nichts kommt nichts»

Bleiben also ein paar Fragen wie:

🔴 kann ich ein Loch mit einem Loch flicken?

🔵 wie viel verträgt meine Festplatte Hirn noch?

🟢 wann endlich versteht mein*e Partner*in dass es so nicht weitergehen kann?

🟠 wo sind die magischen Handgriffe wie «Ctrl-Alt-Delete-Esc» aus meiner Welt?

🟡 wie kann ich meinen Blickwinkel erweitern?

🟣 warum hört mir einfach keiner zu, versteht nicht was ich sage?

⚫ hilfe - ich werde gemobbt, was kann ich tun?

⚪ wie werde ich meine Fettpolster auf den Rippen wieder los?




Bereit für #dreamingbigcreatingbigger

Plagen dich ähnlich Fragen wie ich oben aufgezählt habe, immer wieder? Vor allem jetzt in dieser Pandemie, in der wir nicht nur Lösungen für den Alltag finden mussten. Nebst Homeoffice, wer immer das konnte, plötzlich noch mehr, endlose Herausforderungen anstehen. Viele vor dem Nichts, weil der Job auch noch weg ist.


Du hat die Wahl, jederzeit eine Wahlmöglichkeit

Du kannst dich entweder tief der Lethargie hingeben. In dieser Bewusstseinsstörung verharren, bis sie krankhafte Züge angenommen hat. In die Reihe der Symptome gehören mangelnde Erregbarkeit, starker Müdigkeit und Teilnahmslosigkeit aus. Regelrecht eingefrorene Gefühle. Bis Du von Desinteresse, Gefühllosigkeit, Gleichgültigkeit und Passivität gekennzeichnet bist.


Lass die Trägheit erst gar nicht aufkommen. Lass dich motivieren, coachen, damit wieder Freude aufkommt. Ganz klar nach meinem Motto #dreamingbigcreatingbigger


⚪⚫🔴⚪

⚫Bist Du bereit dich auf Neues einzulassen?

🔴Pragmatische, kreative Lösungen für deine Probleme zu finden?

⚪Dich von den Glaubenssätzen, deinen Mustern, den Ausreden, dem ABERN zu verabschieden?

Wenn Du bisher gelesen hast, dann wirst Du wahrscheinlich vor dich her nicken und sagen: Schön wär’s, wenn es nur so einfach wäre? Ist es, versprochen


GRATIS Zoom-Challenge

Die #KIMAR «Kommunikation ist mehr als reden» gibt es seit mehreren Monaten. Das Thema für 2021 ist, besser wir wollen zur «walking-talking-question» werden. Kling bestimmt ziemlich komisch.

Erst recht, wenn ich dir sage, dass der Mensch schlicht keine Zwiebel, die es zu schälen gilt. Obwohl die «klinische, wissenschaftliche Psychologie» immer nach den Ursachen, dem WARUM sucht.


Ohne dramatische Erklärungen, warum und weshalb ein Mensch anders tickt, aus der Reihe tanzt, Probleme haben, gibt es keine Lösungen und keine Heilung.

Was, wenn dein Andersseinm, deine Verrückheit - dein Glück, deine Möglichkeiten, deine Chancen für mehr wären, als Du dir je erträumt hast?

Versunken und eingesperrt

Lass es nicht zu! Bitte.

Dies gilt ganz besonder für das ewige ABERN und die Lethargie. Diese wird in der Fachwelt als Bewusstseinsstörung bezeichnet. Pflegen wir sie, kann es zu folge Krankheiten kommen. Ein mangelnde Erregbarkeit, starke Müdigkeit und Teilnamsloskeit gehen mit ihr ebenfalls ein her.

Da muss ich die Frage stellen, in Erinnerung rufen, dass alles einen Zusammen hat. Der Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Lassen wir uns vom Zeitgeist, den Meinungen anderer, den negativen Energien triggern. fallen wir, werden wir runter gezogen.


Die vier Fragen kannst Du dir immer, und immer wieder stellen:

Was ist das?


Was tue ich damit?


Kann ich es ändern?


Wie kann ich es ändern?

Wie kann es jetzt noch besser werden als es ist?


An der Zoom-Challenge kann Du gleich hier teilnehmen, jeweils:

Montags_11.00_Uhr

https://us04web.zoom.us/j/75746180456?pwd=eUNzeDgvcSt3aGNSeHJNNUcyNEhaUT09

Meeting-ID: 757 4618 0456

Kenncode: Deb07a


Dienstags_20.20_Uhr

https://us04web.zoom.us/j/77228484265?pwd=aVpLUGVRdHVTL0xtTUZPOUhjbUlJQT09

Meeting-ID: 772 2848 4265

Kenncode: 8zubHX

Eine An- und Abmeldung, auch Vor-Kenntnisse sind unnötig. Schau vorbei uns sieh zu was sonst noch alles möglich ist.


Ich freue mich auf dich.

Herzlichst

Ruth



PS: Bars Kurse finden zurzeit nur ONLINE statt. Die neusten Daten findest Du hier: https://www.simplyyouaschilier.com/blank











KONTAKT

Ruth Aschilier-Foser

Haldenstrasse 15

CH-8302 Zürlich-Kloten

​​Mobile            +41 0) 79 638 15 32

Home-Office: +41 (0) 44 321 15 49

simplyyouaschilier@gmail.com

SocialMall_Zahlsystem

Mein Shop, Rechnungen und Zahlungen wickle ich via den The Social Mall bzw. Payrexx AG ab. Eine der FINMA unterstellten Schweizer Zahlungsplattform.  . 

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Schwarzes YouTube-Symbol
  • Schwarz Soundcloud Icon
  • Schwarzes Twitter-Symbol
  • Schwarzes Facebook-Symbol