1/6 Digitale Alpha's

Aktualisiert: Sept 20

...und das nicht erst seit Corona uns regelrecht heimsucht, uns ins #Homeoffice verbannt. Die Angst, die weit verbreitete Unsicherheit, die latente Unzufriedenheit und ganz besonders das #ABERN, scheint so alt wie die Menschheit selbst zu sein.

Doch lass uns im Hier und Jetzt bleiben. Dazu müssen wir einen Blick auf die Generationen werfen. Vielleicht gelingt es, dem ewigen sich wiederholenden JA ABER auf die Spur zu kommen. Das Sand aus dem Getriebe zu nehmen.


Werden wir alle als die #GenerationAber in die Geschichte eingehen?

Generation Alpha


Die Neuankömmlinge unter uns. Das sind die Kinder der #GenerationZ oder eben unsere Grosskinder. Sie sind alle samt im 21. Jahrhundert geboren. Die digitalen Chips scheinen der #GenerationAlpha bei der Geburt implantiert worden zu sein. 🤔

Für die Jahrgänge ab den Jahrgängen 2010 wird es kaum ein Ausweichen mehr geben. Die Ausreden, «ja aber, ich weiss nicht wie das funktioniert», wird bei ihnen künftig mit Bestimmtheit nicht mehr akzeptiert werden.


Was für ein ABER wird dann die #GenerationAlpha irgendwann auszeichnen?

Ich stelle sie mir gerade als die Generation mit den Haus-Robotern vor. Weisst Du, die mit den schnuckligen Dingern, von denen wir noch eine Weile nur träumen dürfen. Die erschwinglichen Helfer, die dann ohne Murren aufräumen, den Abfall raus bringen, die täglichen Hausarbeiten samt dem Waschen, Bügeln und Einräumen, dem Einkaufen und Kochen, für uns erledigen. Du grinst? Zu utopisch? Denkst dir niemals - mein Kind sicher nicht!

Lass dich aufklären. Ich gehöre einer anderen Revolution-Generation an. Ende der 50er, Anfang der 60er hatten in unserem Wohnhaus, gerade mal zwei Partien ein Telefon. In den 60er Jahren teilen wir die Telefonleitung noch mit den Nachbarn. In den 80er nutzen wir den Apparat noch als Babysitter mit den Nachbarn. Mitte der 90er mussten wir auf den Florida Keys noch eine Voranmeldung machen, wollten wir mobile über den Satelliten telefonieren. Und heute..... Ein Leben ohne Handy?

Wie wird wohl die #GenerationAlpha in ferner Zukunft genannt: #GenerationRobodigs

Im 2. Teil geht es um die Zombies... oder eben die #Sombies unter uns...


Mich interessiert jedoch sehr, was deine Erfahrungen mit deinen Kinder sind?

Ich frfeude mich auf deine Kommentare und grüsse dich in der Zwischenzeit herzlichst.

Ruth

Dein Coach und Facilitator für mehr Lebensqualität

KONTAKT

Ruth Aschilier-Foser

Haldenstrasse 15

CH-8302 Zürlich-Kloten

​​Mobile            +41 0) 79 638 15 32

Home-Office: +41 (0) 44 321 15 49

simplyyouaschilier@gmail.com

SocialMall_Zahlsystem

Mein Shop, Rechnungen und Zahlungen wickle ich via den Social Mall bzw. Payrexx AG, ein der FINMA  Aufsichtsbehörde unterstellten Schweizer Zahlungsplattform.  . 

  • LinkedIn - Schwarzer Kreis
  • Schwarzes YouTube-Symbol
  • Schwarz Soundcloud Icon
  • Schwarzes Twitter-Symbol
  • Schwarzes Facebook-Symbol